1
1. Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 15,4–13,1; CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse A+*

Er ist da. Der neue ID.3¹.

Elektromobilität der neuesten Generation erleben.

Elektromobilität für alle? Alltagstaugliche Reichweite? Der neue ID.3¹ macht aus einem schönen Traum Realität. Vollelektrisch und mit fortschrittlicher Technologie läutet er eine neue dynamische Ära der Elektromobilität ein.

Jetzt Probe fahren.

ID.3 Pro Performance 150 kW (204 PS) 1-Gang-Automatik

mit Volkswagen Lease&Care S-Paket.²

Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,5. CO₂-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse: A+*

Ausstattung: LED-Scheinwerfer mit automatischer Fahrlichtschaltung, Armlehne für Vordersitze, Multifunktionslenkrad mit Touch-Bedienung, App-Connect, Digitaler Radioempfang DAB+, Einparkhilfe im Front- und Heckbereich, Klimaanlage, Sprachbedienung, Spurhalteassistent „Lane Assist“, Verkehrszeichenerkennung u. v. m.  

Kontaktieren Sie uns direkt.

Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Bildliche Darstellungen können vom Auslieferungsstand abweichen. Stand 10/2020. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

2) Die Sonderzahlung setzt sich aus 5.000,00 € Anzahlung des Kunden und 6.000,00 € BAFA-Prämie (staatliche Bezuschussung) zusammen.

3) Der Umweltbonus setzt sich zusammen aus einer vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, gewährten staatlichen Förderung in Höhe von 6.000,00 € sowie einer von der Volkswagen AG in Höhe von 2.678,00 € inkl. 19% MwSt. (2.610,49 € inkl. 16% MwSt.) gewährten Prämie.

4) Die vereinbarte Sonderzahlung ist in der Höhe der staatlichen Förderung von 6.000,00 € festgelegt. Bei Gewährung der staatlichen Förderung erstattet das BAFA die von Ihnen geleistete Sonderzahlung in Höhe von 6.000,00 € an Sie zurück. Die Auszahlung des BAFA erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung. Der staatliche Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.

5) Inkl. Überführungskosten. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein Widerrufsrecht für Verbraucher.